Dialog schließen
Zurück
Überspringen (Enter drücken) Überspringen zur Fußzeile (Enter drücken)

Uninest Students – Unser Versprechen an die Eltern

Liebe Eltern, wir verstehen, dass es manchmal schwierig ist, wenn Eure Kinder, vielleicht sogar das erste Mal, für längere Zeit von zu Hause weggehen, um zu studieren. Wir möchten Euch versichern, dass sie bei uns gut aufgehoben sind, vor allem während der aktuellen COVID-19-Pandemie!

Seit Beginn der Pandemie waren wir jeden Arbeitstag ohne Unterbrechung vor Ort. In den ersten Monaten der Pandemie boten wir sogar eine virtuelle Rezeption an. Die Mitarbeiter überwachen ständig die Richtlinien in unseren Bereichen, um sicherzustellen, dass diese auch an die Studierenden weitergegeben werden, damit wir alle so gut wie möglich geschützt sind. Das Team selbst hält sich jeden Tag an diesen Standard und achtet darauf, dass überall Masken getragen werden.

Apartment Image

Apartments

Die Studierenden haben in ihrem Apartment alles, was sie brauchen, besonders wenn sich die Regeln ändern oder eine Selbstisolierung nötig ist - dazu gehören neben dem Schlafbereich eine Küche und Arbeitsflächen. Wir verstehen, dass Selbstisolierung für die Studierenden alles andere als ideal ist, aber es ist wichtig, dass wir alle unseren Teil beitragen. Deshalb wird das Team vor Ort mit den Studierenden im engen Kontakt stehen und bei Bedarf Lebensmittel abholen/anliefern, sich um die Wäsche kümmern und den Müll entsorgen.

Coming Together Image

Miteinander

Wenn uns diese Pandemie etwas über Freundschaft gelehrt hat, dann, dass wir uns an eine Welt angepasst haben, in der Freunde nicht nur persönlich zusammenkommen, sondern sich auch online gut verstehen. Wir veranstalten nicht nur gelegentlich sichere COVID-Veranstaltungen, sondern auch eine Reihe von Online-Veranstaltungen, bei denen sich die Studierenden bequem von zu Hause aus kennen lernen können. Nicht nur das, auch das hochwertige WLAN ist in der Miete enthalten.

Communal Areas Image

Gemeinschaftsbereiche

Alle Gemeinschaftsbereiche in unseren Residences sind derzeit so aufgeteilt, dass die Studierenden zwar eine gewisse Distanz wahren können, aber dennoch ein Gefühl für die Gemeinschaft bekommen, ihre Freunde sehen und miteinander interagieren können. Die Räume werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Auf dem Weg vom Eingang der Residence zur Wohnungstür steht antibakterielles Handgel zur Verfügung. Wir wissen nicht, was die nächsten Monate bringen werden, jedoch können wir uns mit den Verfahren, die wir eingerichtet haben schnell auf jedes Szenario einstellen.

Die Gesundheit und das Wohlergehen der Studierenden, die bei uns wohnen, ist für alle von höchster Wichtigkeit. Wir hoffen das wir Ihnen versichern konnten, einer der sichersten Orte zu sein, an denen man im Moment wohnen kann. Wenn Ihr weitere Fragen habt oder mit einem Mitarbeiter sprechen möchtet, lest bitte unsere FAQ's hier, oder kontaktiert uns.